Sonntag, 23. August 2009

3D-Hochzeitskarte

Meine Cousine braucht eine Hochzeitskarte und die sollte unbedingt in 3D sein. Habe zwar viele klassische Motivbögen aber wie kann es anders sein, ich habe ein niedliches Motiv gewählt. Ich denke das passt auch weil das Brautpaar standesamtlich heiratet. Innen habe ich sie ähnlich gestaltet. Das beige Papier habe ich genauso gestanzt und in die Mitte habe ich mit dem PC den Text gedruckt.

Kommentare:

Bastelfrosch hat gesagt…

Ein tolles Kärtchen ist das geworden.
Ich verbastle auch immer noch gerne 3D, außerdem wollen das die Leute viel lieber haben. Der schöne Herzstanzer ist auch allerliebst.
LG Annett

hobbyvita hat gesagt…

hallo,
die Karte gefällt mir sehr gut. Da wird sich jemand richtig darüber freuen.

LG

Birsel