Dienstag, 17. Januar 2012

Mama´s 80. Geburtstag

Heute ist ein sehr trauriger Tag für mich und es geht mir auch nicht gut. Meine Mama wäre heute 80 Jahre alt geworden. Es ist inzwischen schon der 2. Geburtstag den wir nicht mehr mit ihr feiern können. Ich vermisse sie jeden Tag und die Kinder auch. Sogar Sarah kann sich noch sehr gut an ihre Oma erinnern. Wenn sie von ihr spricht muss ich immer weinen. Sie denkt, Oma liegt noch im Krankehaus und kommt irgendwann wieder nach Hause, obwohl das ganze jetzt
1 1/2 Jahre her ist.
Mama wir vermissen dich!

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Liebe Andrea,
das ist auch traurig, ich drück dich mal ganz fest und
schicke dir ganz liebe Grüße!
Heike

Angela hat gesagt…

Liebe Andrea,
ach Mensch ist das schon wieder zwei Jahre her? Wie doch die Zeit vergeht,aber der Schmerz bleibt leider.Ich kann Dich so gut verstehen und drück Dich mal ganz dolle.*knuddel*
Liebe Grüße
Angela

dororosa hat gesagt…

ja das kenne ich auch,meine Omi,ist auch nicht mehr da,und sie fehlt mir auch so sehr

renate50 hat gesagt…

Ach, liebe Andrea, ich fühle mit euch. Du musst den Kindern das aber auch erklären, dass, so schmerzlich es ist, der Tod zum Leben gehört. Als meine Mutti vor 16 Jahren starb, war unsere Elisabeth gerade 8 und wir haben sie mit zur Trauerfeier und Beerdigung genommen. Es war richtig so, sage ich heute, obwohl es in unserem kleinen Ort Gerede gab. In unserem Herzen haben wir all unsere Lieben, wir erinnern uns auch so gern an schöne und angenehme Geschehnisse, so vergessen wir sie nie. Renate

Claudi hat gesagt…

Liebe Andrea,

ohh ich hab gleich tränen in meinen Augen. Icj kann dich gut verstehen. Meine Omi ist jetzt 78 und eigentlich meine Mami und ich hab heute schon Angst vor dem Tag wo sie nicht mehr da ist. Ich nehm dich mal ganz lieb in den Arm und fühle mit dir!
GGLG Claudi